Tätigkeitsbericht

Soldatenhilfswerk der Bundeswehr e.V.

Spendenausschusssitzungen

Andere Termine

Allgemeines

Spendenkonto: Vordruck Dauerauftrag

18.04.2018

Sommerkonzert: 01.07.2018 in Berlin (rrb Berlin)

Impressum

IBAN: DE67 3701 0050 0001 3055 03

16.05.2018

Spenderehrung SHWBw durch GI: 15.11.2018 in Berlin

Erreichbarkeit der Ansprechstelle: 0228-9924-14939

BIC: PBNKDEFF

06.06.2018

Adventskonzert GI: 03.12.2018 in Bonn

Email: Soldatenhilfswerk@Bundeswehr.org

Postbank Köln

11.07.2018

Musikfest der Bundeswehr 2018: siehe Info

Copyright ® 2015 Soldatenhilfswerk.org

Satzung Spendenaufruf GI 2017 Aktueller Flyer

Spendenplakate

Unser Coin

Illerunglück 1957/Gedenkstätte

Vorbemerkungen zum Tätigkeitsbericht des Jahres 2017

Innerhalb der Bundeswehr wurden im Jahr 2017 in 321 Einheiten/Verbänden 164.176,72 Euro gesammelt. Durch Auflösungen kamen weitere 22.054,40 Euro hinzu.

Wirtschaft, Verbände und Vereine haben 129.340,44 Euro beigetragen und von privaten Spendern erhielten wir beachtliche 75.840,53 Euro.

Insgesamt kamen so im Jahr 2017 Spenden in Höhe von insgesamt 391.412,09 Euro zusammen.

(Zum Vergleich: Im Jahr 2016 erhielten wir insgesamt Spenden in Höhe von 493.886,91 Euro, also 102.474,82 Euro mehr!)

 

Gerichte und Staatsanwaltschaften weisen uns Bußgelder zu. Im Jahr 2017 erhielten wir hieraus 10.140,00 Euro.

 

Nur dank dieser Gelder war es uns möglich, über 162 Anträge auf Kameradschaftshilfen zu entscheiden. In 146 Fälle wurden Ausgaben in Höhe von insgesamt 286.157,83 Euro entschieden. Darunter waren eine Anzahl von Fällen mit Einsatzbezug mit Ausgaben in Höhe von 60.128,27 Euro vertreten.

Buchhalterisch wurden im Jahr 2017 für 148 Fälle tatsächlich insgesamt 270.128,27 Euro ausgezahlt.

 

Dank 2017

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, sehr geehrte Leserin und sehr geehrter Leser,

Ihre unveränderte äußerst hilfsbereite Einstellung sowie Ihre tatkräftige und großzügige finanzielle Unterstützung hat es dem Soldatenhilfswerk der Bundeswehr e.V. (SHWBw) auch im Jahre 2017 wieder möglich gemacht in einer Vielzahl von Einzelfällen die Notlagen von Soldatinnen, Soldaten und deren Familien mit finanziellen Mitteln zu lindern und ihnen neue Hoffnung zu geben. Ihnen allen, die Sie unermüdlich bei den verschiedenen Einzel- oder Gemeinschaftsaktionen, zum Beispiel mit einer Tombola, bei Benefizkonzerten, Sammelaktionen (Pfandflaschen, Bücher, …), Skatturnieren oder auch mit der Durchführung von Ausdauerveranstaltungen (Laufen, Spendenmarathon,…), zu Gunsten des SHWBw und somit für unsere in Not geratenen Kameradinnen bzw. Kameraden gespendet haben, gebührt daher ein sehr herzliches und ausdrückliches „Dankeschön“! .Mehr lesen.

 

Tätigkeitsberichte (Gesamtdarstellung)

Deckblatt ünd Übersicht für das Jahr

Danke!!!

 

2010

2010

 

2011

2011

 

2012

2012

2013

2013

2013

2014

2014

2014

2015

2015

2015

2016

2016

2016

2017

2017

2017

Spendenlisten/ OrgBereiche und andere Bereiche

OrgBereich

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

alle OrgBer

 

 

Gesamtliste

AIN

 

 

 

 

BMVg

CIR

 

 

 

 

 

 

 

Heer

Luftwaffe

Marine

MilSeelsorge

ohne OrgBer

 

 

 

 

 

 

 

Personal

 

 

 

Sanitätsdienst

Streitkräftebasis

Wehrverwaltung

 

 

 

 

 

Bereiche

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatz

Private Spender

Standorte

Verbände

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

Vereine

Verbände

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

s. Vereine

Auflösungen

Zuweisungen

 

 

 

 

 

 

 

 

Bußgelder

 

 

 

Kurzinformation zu Spenden, Bußgelder und Kameradschaftshilfen im Jahr 2017:

Spendeneingänge und Bußgelder

2017

Woher

Wieviel

Auflösungen (OHG, UHG,....)

22.054,40 €

Private Spenden

75.918,72 €

BMVg u. Bundeswehr *

161.239,83 €

Wirtschaft/Vereine/Verbände

132.199,14 €

Bußgelder

10.140,00 €

Summe:

401.552,09 €

*) einschließlich Standortveranstaltungen und Einsatz

Kameradschaftshilfen (Entscheidungenen)

TSK/OrgBer

davon

Fälle KH

Ausgaben

Einsatz

AIN

3

8.500,00 €

500,00 €

BMVg

1

3.000,00 €

0,00 €

CIR

1

0,00 €

0,00 €

Heer

74

113.365,40 €

34.735,4

Luftwaffe

9

28.000,00 €

6.000,00 €

Marine

10

12.435,99 €

0,00 €

Personal

5

15.900,00 €

0,00 €

Streitkräftebasis

32

55.158,79 €

8.001,48 €

Sonstige

3

4.991,39 €

4.991,39 €

ZSanDst

24

42.806,26 €

5.900,00 €

Summe:

162

286.157,83 €

60.128,27 €

Kurzinformation zu Spenden, Bußgelder und Kameradschaftshilfen im Jahr 2016:

Spendeneingänge und Bußgelder

2016

Woher

Wieviel

Auflösungen (OHG, UHG,....)

52.879,42 €

Private Spenden

86.857,85 €

BMVg . u. Bundeswehr *

203.248,15 €

Wirtschaft/Vereine/Verbände

150.901,49 €

Bußgelder

26.690,00 €

Summe

520.576,91

*) einschließlich Standortveranstaltungen und Einsatz

Kameradschaftshilfen (Entscheidungenen)

TSK/OrgBer

Fälle KH

Ausgaben

Einsatz

BMVg

0

0,00 €

 

Heer

65

79.883,11 €

16.409,11

Luftwaffe

21

48.400,00 €

2.500,00 €

Marine

9

28.400,00 €

 

Personal

6

13.500,00 €

 

SKB

41

69.400,00 €

15.500,00 €

Sonstige

6

8.557,17 €

5.742,53 €

ZentrSanDst

22

32.939,75 €

13.839,75 €

AIN

2

3.500,00 €

500,00 €

Summe

172

284.580,03 €

54.491,39 €